Hodari Spiele - Schnapp die Möpse Kartenspiel

Schnapp die Möpse: Ultimate Edition

Der Inhalt

Schnapp die Möpse: Ultimate Edition
enthält das Grundspiel "Schnapp die Möpse", sowie die beiden Erweiterungen "Rainbow Wars" und "Chaos".
Mit dem Grundspiel erlebst du ein optimales Spielerlebnis mit
2-5 Möpsemopsern
. In Verbindung mit "Rainbow Wars" kannst mit bis zu 7 Möpsemopsern spielen. Die Erweiterung "Chaos" bringt noch Charaktere (Herrchen-Frauchen-Karten) mit ins Spiel, die alle eine spezielle Fähigkeit mitbringen.

Du erhälst die Spiele auch einzeln in unserem Shop?
Schnapp die Möpse Ultimate Edition Inhalte

Beyond - Erweiterung #3

Zusätzlich zur Chaos Erweiterung wurde innerhalb der Kickstarter Kampagne auch eine dritte Erweiterung entwickelt. Sie bietet 27 neue Spielkarten, davon 4 neue Charaktere und brandneue Reaktionskarten.
Ihr könnt Schnapp die Möpse mit der Beyond Erweiterung theoretisch mit 11 Möpsemopsern spielen, jedoch empfehlen wir Runden mit 4-6 Spielern für ein optimales Spielerlebnis.

Ihr erhaltet diese Erweiterung einzeln und exklusiv in unserem Shop. Die Ultimate Edition ist dafür notwendig.
Schnapp die Möpse Beyond Erweiterung

Der Spielablauf

Der komplette Kartenstapel wird gemischt und jeder Möpsemopser erhält
5 Handkarten
, die er sofort ansehen darf. Die restlichen Karten bilden den verdeckten Ziehstapel und alle ausgespielten Karten bilden den Ablagestapel. Einhornmöpse können direkt offen auf den Tisch gelegt werden. Hier wird jedoch nicht nachgezogen!

Der Möpsemopser, der links neben dem Kartengeber sitzt, beginnt das Spiel. Danach geht es im Uhrzeigersinn weiter. Jeder Spielzug beginnt mit dem Ziehen
einer
Karte. Danach
darf
eine Karte gespielt werden, muss aber nicht.
Hat ein Möpsemopser zu Beginn seines Zuges keine Karten auf der Hand, darf er gleich 3 Karten ziehen.

Die Möpse

Im Grundspiel gibt es drei verschiedene Mops-Kategorien: den
Mops
, den
Doppelmops
und den
Einhornmops
.
Der Mops zählt einen Mopspunkt.
Der Doppelmops zählt zwei Mopspunkte.
Der Einhornmops zählt zwar nur einen Mopspunkt, jedoch kannst du diesen offen vor dich hinlegen und niemand kann ihn dir klauen. Dieser Punkt ist dir sicher!

Die Aktionskarten

Mit einigen Aktionskarten kannst du mehr als eine Karte vom Ziehstapel ziehen. Mit anderen Aktionskarten kannst du Karten von anderen Möpsemopsern mopsen oder sie dir schenken lassen.
Einige Karten zwingen Möpsemopser dazu dir ihre Karten zu überlassen oder sie komplett abzulegen. Keine Sorge: Der Weg zurück ins Spiel ist einfach. Nutzt die Aktionskarten so gut und skrupellos wie es geht.

Nun beginnt das rege Sammeln und Mopsen von Aktionskarten und Möpsen.
Mops im Badereifen

Die Abwehrkarten

Um den teilweise fiesen Aktionskarten ausweichen zu können gibt es die
Mops sagt Nein-Karte
. Sie darf immer eingeworfen werden und zwar von jedem zu jeder Zeit auf egal welche Aktion (außer anders auf der Karte angegeben).
Legt ihr eine
Mops sagt Nein-Karte
auf eine
Mops sagt Nein-Karte
wird diese aufgehoben und die Aktion wird wieder aktiviert. Dies kann beliebig oft wiederholt werden.

Beispiel Mops-sagt-Nein:

Aktionskarte +
Nein
= Die Aktionskarte wird
nicht
ausgeführt
Aktionskarte +
Nein
+
Nein
= Aktionskarte wird ausgeführt
Aktionskarte +
Nein
+
Nein
+
Nein
= Aktionskarte wird
nicht
ausgeführt
Aktionskarte +
Nein
+
Nein
+
Nein
+
Nein
= Aktionskarte wird ausgeführt

Es gibt aber auch ein
Super Duper Nein
!
Über diese Karte kann keine weitere Nein-Karte gespielt werden und ist damit ein finales Statement. Dies kann ein "nein" oder, wenn vorher eine Nein-Karte gespielt wurde, ein "doch" sein.

Oben drauf gibt es noch das
Nöööö, jedoch...

Mit dieser Aktionskarte kannst du eine gegen dich ausgespielte Aktionskarte auf einen dritten Möpsemopser umlenken. Diese Aktionskarte kann nicht abgewehrt werden.

Der dunkle Mops

Diese Karte wird erst zum Schluß des Spiels so wirklich interessant. Der dunkle Mops zieht
drei Möpse
des Kartenhalters in seinen Bann. Diese drei Möpse verlieren ihre Mopspunkte.
Der dunkle Mops kann nicht freiwillig abgelegt, sondern nur verschenkt oder gezogen werden. Wird eine "Leg ab"-Aktionskarte auf den Kartenhalter gespielt, darf er den dunklen Mops an den Aktionskartenausspieler verschenken. Sie darf
niemals
auf dem Ablagestapel landen.
Versuche den dunklen Mops an andere Möpsemopser abzugeben.

Das Spielende

Ist der Ziehstapel durchgespielt, zählt die auf den Karten angegebenen Mopspunkte zusammen. Der Möpsemopser mit den meisten Mopspunkten gewinnt die Runde. Spielt so viele Runden wie ihr wollt.

Viel Spaß!
Dunkler Mops
Banner Online Shop Kartenspiele
© Hodari Spiele | Kassel 2018